Home
Forum!
News / Aktuell
Termine
Wir über uns
Nordwilder on Tour 1 / Videos
Nordwilder on Tour 2 / Videos
Ehrenmitglieder
Werkstatt 2008
Werkstatt 2007
Werkstatt 23.12.07
Werkstatt NS 22.12.07
Werkstatt 16.12.07
Werkstatt 28.10.07
Werkstatt 07.10.07
Werkstatt 16.09.07
Werkstatt 26.08.07
Werkstatt 02.06.07
Werkstatt 27.05.07
Werkstatt 26.05.07
Werkstatt 20.05.07
Werkstatt 19.05.07
Werkstatt 06.05.07
Werkstatt 29.04.07
Werkstatt 01.04.07
Werkstatt 24.03.07
Werkstatt 03.03.07
Werkstatt 25.02.07
Werkstatt 24.02.07
Werkstatt 18.02.07
Werkstatt 17.02.07
Werkstatt 04.02.07
Werkstatt 28.01.07
Werkstatt 2006
Stammtische
Wildstar XV 1600
Cruiser Modelle
XV 1900 Roadliner 2006
Eure Meinung!
Info´s
Bilder / Andere Wilder
Custom Bikes / Hard Attack
Studien und Prototypen
Portraits
Tech. Tips
Diesel Technik allg.
Die Auspuffanlagen
Bilder / Berichte
Custombike 2007
Dänemark 2007
Wildstar Treffen Loreley 2007
Nordnordwilder Treffen 2006
Edersee Tour 2006
Custombike Messe 2006
Bastelecke
Geschichten
Bikes and Babes
Links
Wichtige Adressen
Kuriositäten
Gästebuch High Speed
Gästebuch Low PC
Impressum
 


Nachdem Heiner endlich das Geld von der Versicherung erhalten hatte und Holger von der Firma Treiber das OK für das Richten des Rahmens bekommen hat, kaufte er sie Heiner für den Restwert ab. Dubios ist schon mal, daß im Gutachten von XXXXXXXX drin steht ( liegt uns vor ), daß das Motorrad nicht reparabel ist und merkwürdig ist auch, das Treiber sofort wußte um welches Motorrad es sich handelte als Holger den Namen des Besitzers sagte. Yamaha Hamburg war solange freundlich zu Holger, solange die Dicke bei denen stand und sie die Hoffnung hatten sie für den Restwert zu übernehmen. Als Holger sagte, daß er sie abholt, wurden sie sofort unfreundlich und haben ihn fast rausgeschmissen. Also kein Einzelfall! Auch Strolchi´s Wilde wollten sie für wenig Geld übernehmen. Schleierhaft ist das Gutachten sowieso, weil der Schaden sich in Grenzen hält und wesentlich geringer ist als bei Strolchi. Denkt Euch euer Teil!

Hier die Bilder, die ich vor einem Monat von Holger zur Begutachtung des Schadens zugesandt bekam.

Wie Ihr seht, sind die Gabelrohre nur leicht verbogen. Der Schutzbügel am Fender hat viel abgehalten.
Der Blinker ist aus der Halterung rausgebrochen.
Die Cover der Trittbretter sind hinüber, das Pedal verbogen.
Der Auspuff hat ein paar Dellen abbekommen. Die Packtaschen haben eine Menge abgehalten. Viel schlimmer ist, daß der Stehbolzen am Zylinder verbogen ist und ausgetauscht werden muß.
Auch das Nummernschild und das hintere Blinkergeweih haben einen mitbekommen.
Der Handbremshebel hat Kratzer und eine Delle im weißen Streifen hinterlassen und ist durch die Wucht abgebrochen.
Hier das offizielle Unfallfoto. Die Bremsscheiben sind auch stark verbogen. Der BMW wollte vom Strassenrand losfahren und über die gesamte Strasse wenden. Der Fahrer hatte Heiner übersehen. Witzig ist, daß links keine Schäden sind. Der türkische BMW Fahrer hat bis heute den Schaden seiner Versicherung nicht gemeldet. Heiner hat sich direkt mit der Versicherung in Verbindung gesetzt. Die wiederum mit der Polizei, die seinerzeit den
Schaden aufgenommen hatte. Die bestätigte den Sachverhalt, sodaß Heiner umgehend sein Geld bekam.

Hier diskutieren wir gerade über den Unfall und sind zu der Ansicht gekommen, jedesmal die Polizei zu rufen.
 
  Top